Tanzangebot in der Jugendstrafanstalt Berlin
Künstlerische Leitung: Nadja Raszewski
Co Leitung: Daniela Grosset
Tanzpädagogische Mitarbeit: Johanna Jörns, Jamie Mejeh, Johannes Schuchardt

Wir freuen uns, ab Januar 2018 ein regelmäßiges Tanzangebot für Insassen der Jugendstrafanstalt Berlin aufzubauen. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit im letzten Projekt „moving wor(l)ds“ kooperieren wir auch in diesem Projekt wieder mit Kolleg*innen der Schulabteilung der JSA. Über Tanz und Bewegung setzen wir uns künstlerisch kreativ mit den jungen Insassen und deren Fragen zur Welt auseinander.
Das Projekt „HiStory“ ist vom Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert.
Über zukünftige Aufführungstermine informieren wir euch in unserem Newsletter.