Geboren 1961, aufgewachsen in Mannheim und Tokyo. Anfang der 80er Jahre Ausbildung in Ballett und zeitgenössischem Tanz in München, Paris und New York. Seit 1985 als freischaffende Choreographin, Tänzerin und Tanzpädagogin in Berlin tätig. Neben zahlreichen eigenen Tanztheater-Produktionen, Musiktheater Choreografien für die Neuköllner Oper, Zwei Drittel, Theater Strahl, Komödie Berlin und Hamburg und für das Grips Theater. Gastengagements am Hans-Otto-Theater Potsdam, beim Philharmonie Orchester Luxemburg, sowie im Februar 2004 bei den Berliner Philharmonikern. Tanzpädagogin an vielen Schulen Berlins, vor allem in der TanzTangente. Von 1996 bis 2014 Lehrbeauftragte an der Universität der Künste in den Studiengängen Musik und Bewegung, sowie im Institut für Theaterpädagogik. Seit 2003 Tourmanagerin der Berlin Comedian Harmonists. Von 2008 bis 2012 Ausbildung zur Feldenkraislehrerin bei Livia Calice, Jeremy Krauss, Carl Ginsburg und Paul Newton. Seit 2012 begeisterte, Gilde lizenzierte Feldenkrais-Lehrerin®.