Project Description

Das Tangente Dance Festival ist eine No-Budget Initiative der TanzTangente und wurde von Nadja Raszewski gemeinsam mit ihrer Kollegin Daniela Grosset und dem TanzTangente Team ins Leben gerufen Das Festival findet seit 2019 jedes Jahr in der ersten Februarwoche statt.
Trotz oder gerade wegen der verschwindend geringen Förderung der freien Tanzszene durch den Berliner Senat möchten wir einen Beitrag leisten zur künstlerischen Community in dieser Stadt. Wir brauchen mutige und engagierte Menschen, die sich einmischen wollen, die sich zu Wort melden und auf unterschiedlichste, bunte, humorvolle, ernsthafte, poetische und bewegte Weise aktiv werden für ein freundliches Miteinander und eine demokratische, offene Gesellschaft.

Für künstlerische Beiträge bieten wir unser Haus und unsere Studiobühne an.
Bewerbungen von Performer*innen können jederzeit an info@tanztangente.de

Das Tangente Dance Festival ist eine No-Budget Initiative der TanzTangente und wurde von Nadja Raszewski gemeinsam mit ihrer Kollegin Daniela Grosset und dem TT Team ins Leben gerufen Das Festival findet jedes Jahr in der ersten Februarwoche statt.

Trotz oder gerade wegen der verschwindend geringen Förderung der freien Tanzszene durch den Berliner Senat möchten wir einen Beitrag leisten zur künstlerischen Community in dieser Stadt.

Wir brauchen mutige und engagierte Menschen, die sich einmischen wollen, die sich zu Wort melden und auf unterschiedlichste, bunte, humorvolle, ernsthafte, poetische und bewegte Weise aktiv werden für ein freundliches Miteinander und eine demokratische, offene Gesellschaft.

Für künstlerische Beiträge bieten wir unser Haus und unsere Studiobühne an. Bewerbungen für eine Teilnahme am Festival können jederzeit an info@tanztangente.de geschickt werden, Betreff: TDF -Bewerbung.

Trailer